Allgemein | 25.08.2022

Lärmintensive Arbeiten am Klinikum ab dem 29.08.2022

Ab Montag, den 29.08.2022 finden für ca. 3 bis 4 Wochen lärmintensive Teilabbrucharbeiten auf der Baustelle zum Neubau des Klinikums an der Magistrale statt.

Es ist geplant, die Außenwände im Bereich der neu gestellten Trockenbauwände, zu öffnen. Durch diese Maßnahme wird eine Verbindung vom Neubau zu den Bestandsgebäuden geschaffen. Vom Bauablauf her beginnt der Rückbau aus statischen Gründen im obersten Geschoss und setzt sich nach unten fort. Die herauszunehmenden Wandflächen werden geschnitten, herausgenommen und mit dem Kran abtransportiert. Die bereits temporär verorteten Stahlstützen, die sich in allen Geschossen befinden, sorgen für die Standsicherheit der Magistrale. Die vorhandenen Trockenbauwände schützen vor Staub und den Witterungseinflüssen.


Für die Unannehmlichkeiten entschuldigen wir uns im Voraus und bitten um Ihr Verständnis.