Allgemein | 18.11.2021

Pandemiebeauftragter des Klinikum Fürth kritisiert Aussage von Kassenärztechef Andreas Gassen: unangemessen und unverantwortlich.

Mit einem Appell an Kassenärztechef Andreas Gassen auf den Social Media Kanälen des Klinikum Fürth, reagiert Dr. Manfred Wagner, Ärztlicher Direktor und Pandemiebeauftragter des Klinikums auf Gassens Zitat in den Nachrichten von Antenne Bayern.

In diesem warnte der Kassenärzte-Chef vor einer Hysterie, da trotz aller Belastungen keine Gefahr bestehe, dass die Kliniken in ihrer Gesamtheit an ihre Leistungsgrenzen stoßen. „Mit Ihrem Vorwurf der Hysterie senden Sie ein völlig falsches und verantwortungsloses Zeichen in die Bevölkerung.", kritisiert Dr. Wagner. „Es ist respektlos gegenüber unseren Mitarbeiter:innen, aber auch gegenüber den Kolleg:innen in den niedergelassenen Praxen, die ebenfalls am Zahnfleisch gehen."


Die Lage in den Kliniken spitzt sich immer weiter zu. In Bayern müssen inzwischen nahezu flächendeckend Operationssäle und Stationen geschlossen werden, um mit diesem Personal die Corona- und Notfallversorgung aufrecht zu erhalten. In Südbayern ist die Lage bereits seit Tagen angespannt, Patient:innen werden in andere Landesteile verlegt. Auch für Nordbayern spricht z.B. der Landrat in Bamberg von einer krisenhaften Krankenhaussituation.


Im Leitstellenbereich Nürnberg sind die Krankenhäuser von den Ärztlichen Leitern Krankenhauskoordination dazu aufgefordert, alle aufschiebbaren Eingriffe zu verschieben. Außerdem wurden jedem Krankenhaus für nächsten Montag eine Anzahl an Betten vorgeschrieben, die für die Covid-Versorgung bereitzuhalten sind. Das Klinikum Fürth hat diese Maximalzahl bereits heute um mehr als 10% überschritten. „Lassen Sie sich impfen und vermeiden Sie Kontakte.", appeliert Wagner schließlich an die gesamte Bevölkerung.


Aktuell werden im Klinikum Fürth 35 Covid-19-Patient:innen versorgt, davon 10 auf der Intensivstation.


Pressemitteilung zum Download>>


Das Video von Dr. Manfred Wagner ist hier abrufbar:


Facebook


Instagram


YouTube