Klinik für Kinder und Jugendliche | 07.04.2021

Kinder und Corona II: Was der Lockdown mit der Psyche unserer Kinder macht

Der Lockdown trifft uns alle hart, besonders jedoch Kinder und Jugendliche. Seit Monaten führen sie u.a. wegen Homeschooling und Notbetreuung ein Leben auf Distanz. Die Ängste, was der Lockdown mit der Psyche unserer Kinder macht, sind entsprechend groß.

In einem Insta live geben Dr. Manfred Wagner und Prof. Oliver Kratz, Oberarzt in der Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Tipps, wie wir Warnzeichen erkennen können, und Anregungen, wie wir Kinder und Jugendliche in dieser schweren Zeit begleiten können: Kindern Zeit geben, Strukturen schaffen und gemeinsam kreativ durchhalten. Dann dürfen wir auch das Vertrauen haben , dass unsere Kinder diese Zeit einigermaßen unbeschadet überstehen.


Das Video zum Nachschauen gibt es hier:
Youtube
Facebook
Instagram