Inkontinenzbehandlung

Aufgaben der Inkontinenzbehandlung

Neben der medizinischen Behandlung ist eine intensive seelische Betreuung wichtig. Denn meist beeinflusst die neue Situation Ihren Alltag.

Wir unterstützen Sie darin, Ihre neue Lebenssituation und die damit verbundenen Änderungen zu meistern.

Ansprechpartner

Kastl Daniela
Krankenschwester, Bachelor of Science – Angewandte Pflegewissenschaften
WAcert® DGfW (Beruf)

Mohr Meike
Fachkrankenschwester für Intensivpflege und Anästhesie
Pflegeexpertin Stoma-Kontinenz-Wunde

Sussner Nicole
Krankenschwester, Enterostomatherapeutin

Termine nur nach Vereinbarung
Klinikum Fürth
Hauptgebäude, 2. Obergeschoss
Station 29, Zimmer 2936
Telefon: 0911 7580 992302