1. Fürther OTA/ATA Spring Break

Ein Kongress speziell für die Anästhesie- und OP-Pflege

Mit dieser Fortbildung möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, sich von namhaften Referent:innen zu aktuellen Themen weiterbilden zu lassen, in Workshops Ihre Fähigkeiten im OP und in der Anästhesie zu vertiefen und in Skills Labs möglicherweise neue Techniken zu erlernen. Außerdem möchten wir die Bedeutung des Funktionsdienstes in der Anästhesie und im OP für die professionelle Versorgung unserer Patient:innen mit Ihnen zusammen herausarbeiten.

Zielgruppe

Diese Fortbildung ist für Sie geeignet, wenn Sie:

  • OTA/ATA oder Anästhesie-OP-Pflegekraft sind
  • Interesse an dem Beruf ATA/OTA oder Anästhesie-OP-Pflegekraft haben
  • sind in der Ausbildung zum/zur OTA, ATA oder in der Fachweiterbildung sind
  • sich einfach nur fortbilden möchten
  • an einer etwas anderen Fortbildung teilnehmen wollen: einer praxisnahen, interaktiven, persönlichen und im Arbeitsalltag sofort einsetzbaren Fortbildung in einem exklusiven Rahmen?

Anmeldung bitte über:

Sekretariat der Anästhesie 
Mandy Neumann und Sandra Hönig
Tel.: 0911 7580 1281
E-Mail: sandra.hoenig@klinikum-fuerth.de

Kosten

Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos.
Während der Veranstaltung bieten wir kostenfrei Getränke und einen Imbiss an.