Ernährungs- und Diätberatung

Ernährungs- und Diätberatung

Viele Krankheitsbilder erfordern eine Anpassung des Ernährungsplans. Individuelle Diät- und Ernährungsberatung können Sie in Anspruch nehmen bei:



  • Übergewicht/ Adipositas

  • Diabetes mellitus Typ 1 und Typ 2

  • Fettstoffwechselstörung

  • Hyperurikämie/Gicht

  • Hypertonie

  • Erkrankung des Gastrointestinaltrakts (Colitis ulcerosa, Morbus Crohn, Zöliakie)

  • Obstipation

  • Akute, chronische Pankreatitis, Pankreasinsuffizienz

  • Nahrungsmittelallergien, Pseudoallergien, Neurodermitis

  • Fructosemalabsorption, Lactoseintoleranz


Wie können Sie das Angebot nutzen?



  • Stationäre Ernährungsberatung:
    Sie äußern den Wunsch bei der Visite oder Sie wenden sich an das Pflegepersonal oder der Stationsarzt meldet Sie per Konsil bei uns in der Ernährungstherapie an. Wir vereinbaren einen Termin mit Ihnen.

  • Ambulante Ernährungsberatung:
    Sie rufen uns an oder schreiben uns eine Email. In einem Telefonat klären wir den Beratungsbedarf, je nach Krankheit und Umfang ihres Beratungswunsches. Wir senden Ihnen einen Kostenvoranschlag zu, den Sie bitte an ihre gesetzliche Krankenkasse weiterleiten. Die ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung lassen sie von ihrem behandelnden Arzt (Hausarzt/ Facharzt) ausfüllen und bringen diese zum vereinbarten Termin bei uns mit. Nach § 43 Abs. 2 SGB V bezuschussen die gesetzlichen Krankenkassen die Ernährungs-beratung und Ernährungstherapie. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse.
    Was kostet die ambulante Ernährungsberatung bei uns?
    Erstberatung (60 Minuten): 60 Euro
    Jede weitere Folgeberatung (30 Minuten): 30 Euro 


Ansprechpartner:


Esther Michel, Diätassistentin, Ernährungsberaterin/DGE, Gastroenterologische Ernährungstherapie/VDD
Monika Eger-Weeß, Diätassistentin
Martina Janko, Diätassistentin, Allgemeine Pädiatrie/VDD
Pia Geyer, Diätassistentin, Ernährungsberaterin/DGE, Allgemeine Pädiatrie/VDD
Jessica Albert, Diätassistentin, Allergologische Ernährungstherapie/VDD/DAAB, Neurodermitistrainer Ernährung AGNES
Elke Lehner, Diätassistentin, Enterale Ernährungstherapie/VDD, Parenterale Ernährungstherapie/VDD
Andrea Wieland, Fachschwester für klinische Ernährung/DGEM


Kontakt:
Klinikum Fürth, Ernährungstherapie
Hauptgebäude, 1. Untergeschoss
Telefon: 0911 7580 1434 (mit Anrufbeantworter)
Fax: 0911 7580 9380
Email: ernaehrungstherapie@klinikum-fuerth.de