Unsere Leistungsstatistik

Durchgeführt werden in der Sektion Rhythmologie und klinische Elektrophysiolgie pro Jahr mindestens bzw. mehr als:

  • Diagnostische EPU: 50
  • Ablation AVNRT/WPW: 60
  • Ablation typisches Vorhofflattern: 80
  • Ablation Vorhofflimmern: 65
  • Ablation atrialer Tachykardien: 15
  • Ablation VT: 25
  • Implantation Herzschrittmacher: 205
  • Implantation ICD: 60
  • Inklusive > 20 CRT-Devices
  • Implantation ILR: 30
  • Revisionen SM/ICD/CRT: 12
  • Kardioversionen: 820
  • LZ-EKG: 800
  • Spiroergometrie: 50
  • Kipptisch: 50
  • Nachsorgen/Kontrollen SM/ICD/CRT/ILR: 1260
  • Rhythmologische Sprechstunde: ca. 350